Hintergrund

Datenschutz

Wir sorgen uns um den Schutz der Privatsphäre bei der Nutzung der Webseiten und handeln daher in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

Bei der Nutzung der Webseiten bleibt der Nutzer anonym, solange nicht freiwillig personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden. Ausnahme stellt die vorübergehende automatische Erhebung und Speicherung der IP-Nummer dar.

Personenbezogene Daten werden im Übrigen nur dann erhoben, verarbeitet oder genutzt, wenn der Kunde diese von sich aus freiwillig zur Verfügung stellt und dies gesetzlich erlaubt ist. Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Bestellungsabwicklung verwendet, sofern nicht vorab und ausdrücklich zu einer anderen Verwendung, wie beispielsweise zum Zweck der Werbung oder der Marktforschung, die Zustimmung erteilt wurde. Auch eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zur Abwicklung der mitgeteilten bzw. vereinbarten Zwecke erforderlich ist bzw. ausdrücklich eingewilligt wurde.

Auf Verlangen erhält der Kunden unentgeltlich Auskunft über die zu seiner Person bzw. seinen Angaben gespeicherten Daten. Wir sind verpflichtet, auf Verlangen die gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.

Wir dürfen unter Umständen aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungs- und Buchführungspflichten die personenbezogenen Daten nicht sofort löschen. In diesem Fall besteht jedoch ein Anspruch auf Sperrung der Daten. Sofern wir Cookies verwenden, so sind diese Daten nicht personenbezogen und werden spätestens mit dem Schließen des Browsers gelöscht. Der Nutzer kann das Ablegen eines solchen Cookies mittels seiner Browsereinstellungen verhindern. Fügen Sie hier Ihre Informationen über Privatsphäre und Datenschutz ein.

Cookie-Richtlinie – Weissman Suisse

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, wenn Sie bestimmte Websites besuchen.
Wir verwenden Cookies für die weissman.ch-Website und -Subdomains – wobei wir den Benutzer um seine Zustimmung bitten, wo dies ausdrücklich per Gesetz oder anderen einschlägigen Bestimmungen verlangt wird –, um dem Benutzer das Navigieren zu erleichtern. Wir verwenden darüber hinaus entsprechende Systeme, um Informationen über den Benutzer zu sammeln, wie zum Beispiel seine IP-Adresse, den verwendeten Browser und das Betriebssystem und/oder von einem Benutzer besuchte Websites für Sicherheits- und Statistikzwecke.

Wenn Sie entscheiden, Cookies zu deaktivieren oder abzulehnen, können Sie auf einige Teile der weissman.ch-Website und mit ihr verbundener Subdomains möglicherweise nicht zugreifen oder sie funktionieren nicht ordnungsgemäß.

Um eine vollständige und problemlose Nutzung dieser Website zu gewährleisten, sollten Sie Ihren Browser so einrichten, dass er diese Cookies akzeptiert. Die Cookies stellen für Ihren Computer, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone keine Gefahr dar. Die von www.weissman.ch erzeugten Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen, die zur Identifizierung des Benutzers verwendet werden können, sondern nur verschlüsselte Daten.

Wir verwenden folgende Art von Cookies:

Navigationscookies

Diese Cookies ermöglichen die Navigation auf der Website und die Nutzung ihrer Funktionen. Ohne Cookies können Sie möglicherweise nicht auf diese Funktionen zugreifen oder sie funktionieren nicht ordnungsgemäß. Die absolut nötigen Cookies dienen dazu, eine Kennung zu speichern, sodass wir jeden Benutzer eindeutig identifizieren und einen einheitlichen und genau abgestimmten Dienst bereitstellen können.

Leistungscookies

Diese Cookies können von uns selbst oder von einem unserer Partner stammen; es kann sich dabei um Sitzungscookies oder um permanente Cookies handeln. Sie dienen nur der Website-Performance und Verbesserung. Diese Cookies sammeln keine Informationen, mit denen der Benutzer identifiziert werden kann. Alle Informationen, die mithilfe dieser Cookies gesammelt werden, werden in anonymer Form zusammengefasst und nur zur Verbesserung der Funktionalität der Website genutzt.

Funktionscookies

Cookies werden normalerweise infolge einer Handlung des Benutzers auf seinem Computer abgelegt, jedoch können sie auch empfangen werden, wenn dem Benutzer ein Dienst angeboten wird, ohne dass dieser ausdrücklich angefordert wurde. Sie können dazu dienen zu verhindern, dass derselbe Dienst demselben Benutzer mehr als einmal angeboten wird. Darüber hinaus ermöglichen diese Cookies der Website, Entscheidungen des Benutzers nachzuhalten. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen sind anonym und können nicht dazu verwendet werden, das Verhalten des Benutzers auf anderen Websites zu beurteilen.

Erweiterte Datenschutzhinweise für Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (”Google”) Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Cookies deaktivieren

Datenschutzgesetze geben Benutzern die Möglichkeit, Cookies zu deaktivieren („opt out“), die bereits auf ihrem Gerät installiert sind. Diese Option gilt für „technische Cookies“ und andere Cookies, die der Benutzer zuvor akzeptiert („opt in“) hat. Der Benutzer kann Cookies anhand von Browsereinstellungen deaktivieren und/oder löschen („opt out“). Weitere Informationen dazu finden Sie hier: www.youronlinechoices.eu.

Browser-Kontrolle zum Blockieren von Cookies.

Die meisten Webbrowser nehmen Cookies automatisch an, erlauben Ihnen jedoch die Browser-Einstellungen so zu modifizieren, dass Cookies abgelehnt werden können.  In Internet-Explorer 11 können Cookies beispielsweise blockiert werden, indem Sie wie folgt vorgehen:

  1. Klicken Sie auf “Extras” und wählen Sie dann “Internetoptionen”
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte “Datenschutz” oben am Fenster
  3. Bewegen Sie den Schieberegler nach oben oder unten, um die Regeln anzugeben, die Sie auf das Blockieren von Cookies anwenden möchten

Anweisungen, wie Cookies in anderen Browsern blockiert werden, finden Sie in den Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Browser.

Browser-Kontrolle zum Löschen von Cookies.

Sie können Cookies, die Sie akzeptieren, später wieder löschen.  Im Internet-Explorer 11 können Cookies beispielsweise gelöscht werden, indem Sie wie folgt vorgehen:

  1. Klicken Sie auf “Extras” und wählen Sie dann “Internetoptionen”
  2. Auf der Registerkarte “Allgemein” unter “Browserverlauf” klicken Sie auf die Schaltfläche “Löschen”
  3. Auf dem Popup-Fenster aktivieren Sie das Kästchen neben “Cookies”
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Löschen”

Anweisungen, wie Cookies in anderen Browsern gelöscht werden, finden Sie in den Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Browser.

Browser-Steuerelemente für “Do Not Track” und den Tracking-Schutz.

Einige neue Browser besitzen eingebaute Funktionen, die das Tracking verhindern. Die meisten dieser Funktionen senden beim Betreten ein Signal an die Webseite, wenn sie aktiviert sind, dass Sie kein Tracking wünschen. Es kann sein, dass diese Seiten (oder Inhalte von Dritten auf diesen Seiten) trotz Ihres ausdrücklichen Wunsches, dies zu unterlassen, dennoch Dinge tun, die Sie als Tracking ansehen würden. Dies hängt im Einzelnen von den Datenschutzpraktiken dieser Websites ab.